Einstellen der Rotationssicherheit für leichteres Entsperren

Wir haben unsere Expert App und unser Multifunktionsgerät mit einer neuen Funktion ausgestattet: Rotationssicherheit. Diese Funktion ermöglicht es Ihnen, ein leichteres Entsperren bei Rotationsbewegungen einzustellen.



Befindet sich der Schieberegler auf Position 0, sperrt das Systemkniegelenk immer zuverlässig, auch bei ungewöhnlich schnellen Rotationsbewegungen. Außerdem verfügt die Orthese mit dieser Einstellung wie gewohnt über eine hohe Standsicherheit. Treten jedoch aufgrund von unphysiologischen Rotationsbewegungen des Patientenbeines nach innen oder nach außen Probleme beim Entsperren auf, ist es sinnvoll, ein leichteres Entsperren einzustellen. Schieben Sie den Schieberegler dafür in die rechte Richtung. Mit dieser Einstellung wird die Standsicherheit etwas verringert. 

Wägen Sie ab, welche Einstellung für Ihre Patienten die beste ist. Mit dieser Funktion können Sie noch individueller auf die Bedürfnisse Ihrer Patienten mit NEURO TRONIC Systemkniegelenk eingehen.

Haben Sie Fragen oder Anmerkungen zur Rotationssicherheit? Wir freuen uns auf Ihr Feedback! Kontaktieren Sie dafür unseren Technischen Support unter +49 4131 24445-0 oder support@fior-gentz.de oder wenden Sie sich an Ihren persönlichen Außendienstmitarbeiter.