Orthese

Orthese

Was ist eine Orthese?

Eine Orthese ist ein medizinisches Hilfsmittel. Sie wird äußerlich angewendet und hat verschiedene Funktionen:

  • Verbesserung eingeschränkter Funktionen
  • Korrektur der Haltung bzw. Stellung
  • Postoperativer Schutz

Verlorene oder beeinträchtigte biomechanische Funktionen des Körpers werden durch die Orthese ersetzt oder wiederhergestellt. Genau wie Funktionen sind auch die Arten von Orthesen sehr vielfältig: Therapieschuhe, Korsetts, Einlagen, Schienen, Halskrausen und Beinorthesen zählen dazu.

Eine Orthese wird vom Arzt verschrieben. Je nach Bedarf wird die Orthese nach Maß angefertigt. Die Herstellung von Maßanfertigungen übernimmt der Orthopädietechniker oder Orthopädieschuhtechniker. Technik und Handwerk sind bei der Herstellung einer Orthese unmittelbar verknüpft.